Gepostet am Okt 7, 2014

Schee woars, die Wies´n 2014

Pfirdi Wies´n bis nächstes Jahr.

Auch dieses Jahr waren 6,3 Millionen Besucher auf der Wies´n und tranken 6,5 Millionen Liter Bier, 112 Ochsen wurden verspeist und jung und alt aus nah und fern (manchmal auch sehr fern) kamen wie immer auf  ihre Kosten.

Bis Wiesn-Schluss zählte das Wiesn-Fundbüro rund 3.646 Fundstücke, darunter 900 Ausweise, 770 Kleidungsstücke, 530 Geldbörsen, 400 Schlüssel, 330 Smartphones und Handys, 305 Taschen, Rucksäcke und Beutel, 230 Brillen, 95 Regenschirme und Stöcke, 55 Schmuckstücke und Uhren sowie 31 Fotoapparate … was man nicht so alles verlieren kann.

Wer also noch etwas vermisst, sollte sich schleunigst beim Fundbüro melden

ausgefallene Trachtenfrisuren von Friseure Back

ausgefallene Trachtenfrisuren von Friseure Back

Katrin, Tina, Nadja und Alex

Katrin, Tina, Nadja und Alex

Tina und Alex

Tina und Alex stoßen auf eine gelungene Wiesn an

ein erfrischendes Weissbier für Alex

ein erfrischendes Weissbier für Alex

 

 

Eine Breze schmeckt zu zweit besser als allein

Eine Breze schmeckt zu zweit besser als allein

Zickenalarm bei den Wiesn-Mädels

Zickenalarm bei den Wiesn-Mädels

eine schöne Rose für eine schöne Frau

eine schöne Rose für eine schöne Frau

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.